die-rente.de die-rente.de
Home Themen Gesetzliche Rente Betriebliche Rente Private Rente Geschichte Hilfe und Beratung Impressum
Gesetzliche Rente
 
Die gesetzliche Rente
 
  Die gesetzliche Rentenversicherung war und ist bislang die tragende Säule und der größte Zweig der Altersversorgung. Sie erfolgt im Umlageverfahren, das heißt, dass die Einnahmen der Rentenversicherung als Rentenzahlungen direkt an die aktuellen Rentner weitergegeben werden. Sie umfasst die Alters-, Invaliditäts- und Hinterbliebenenversorgung.

Die Beitragshöhe ist abhängig vom versicherungspflichtigen Bruttoverdienst/Arbeitseinkommen allerVersicherten und vom Beitragssatz, dazu kommen Steuermittel des Bundes. Den Beitrag bezahlt je zur Hälfte der Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Die wichtigste Voraussetzung für die Beständigkeit der gesetzlichen Rentenversicherung ist der ausreichende Nachwuchs an Beitragszahlern, denn sie kommen schließlich für die Renten der jeweiligen älteren Generationen auf.
Anzeige
top top back zurück